Besucherführer

Das Erlebnis

Das National Constitution Center ist das erste und einzige Museum, das sich der Geschichte der Verfassung der Vereinigten Staaten widmet. Besichtigen Sie unsere Ausstellungen voll mit interaktiven Anwendungen, multimedialen Inhalten und Artefakten, die die Wichtigkeit dieses revolutionären Dokuments und seine Auswirkung auf unser tägliches Leben zeigen.

Streben nach Freiheit (Freedom Rising)

Beginnen Sie Ihren Besuch im Kimmel Theater und erleben Sie diese preisgekrönte Produktion, die Sie auf eine 17-minütige Multimedia-Reise durch die Geschichte der Verfassung von ihrer Einführung bis heute nimmt. Dramatische Bilder, ein 360˚-Bildschirm und ein Live-Schauspieler werden Sie dazu inspirieren, ein aktiver Teil von „We the People“ (Wir, das Volk) zu werden.

Die Geschichte von "We the People"

Die Geschichte von „We the People" nimmt die Besucher auf eine interaktive verfassungsgeschichtliche Reise mit mehr als 100 Multimedia-Elementen, die die Geschichte unseres meist geschätzten Dokuments des Landes erzählt.

Signers’ Hall

Spazieren Sie zwischen den 42 lebensgroßen Statuen der 39 Delegierten, die die Verfassung unterzeichnet haben, und den 3 Abtrünnigen umher.

Öffnungszeiten des Museums
(Ich möchte das Museum besuchen.)

Das Center heißt Besucher sieben Tage die Woche (außer Thanksgiving und Weihnachten) von Montag bis Dienstag von 9:30 bis 17:00, Samstag von 9:30 bis 18:00 und Sonntag von 12:00 bis 17:00 willkommen.

Fotografie und Videokameras
(Ich möchte Fotos machen.)

Fotografie und Video jeglicher Art sind in den Ausstellungsbereichen des Museums verboten, ausgenommen in der Signer's Hall.

Wo essen?
(Ich bin hungrig.)

Genießen Sie Frühstück, Mittagessen und leichte Snacks im Delegates’ Cafe während der Öffnungszeiten des Museums.

Wo einkaufen?
(Ich möchte ein Souvenir.)

Der Museumsshop im National Constitution Center ist für Besucher während der regulären Öffnungszeiten des Museums geöffnet. Es gibt ein umfangreiches Angebot an Souvenirs.

Wie werde ich Mitglied?
(Ich möchte das Museum noch mal besuchen.)

Besuchen Sie den Informationsschalter für Mitglieder in der Haupthalle, um mehr über eine Mitgliedschaft im Center zu erfahren. Mitglieder genießen freien Eintritt, verbilligte Tickets für Abendprogramme, frühzeitige Benachrichtigung für Sonderveranstaltungen und mehr!

Die Top 10 Höhepunkte der Center-Tour

1. Grand Hall Lobby

Wenn Sie diesen riesigen offenen Raum betreten und sich umsehen, wird Ihnen die große Menge an Stein und Glas auffallen. Das riesige Glasfenster rund um das Gebäude ist ein Symbol, das unsere Regierung repräsentiert. Sie arbeitet nicht im Geheimen und jeder Bürger kann sehen, was vor sich geht. Der verwendete Stein ist der gleiche, mit dem das Empire State Building gebaut wurde und zeigt die Stärke von „We the People" (Wir, das Volk).

2. Streben nach Freiheit (Freedom Rising)

Feiern Sie den 225. Jahrestag der Verfassung mit einer Vorstellung, die Richterin Sandra Day O'Connor vom Obersten Gerichtshof als „besten 17-minütigen Sozialkunde-Unterricht des Landes" bezeichnet. Erleben Sie die preisgekrönte Produktion, die den Besucher auf eine multimediale Erkundungsreise durch die Verfassung von ihrer Einführung bis heute nimmt. Dramatische Bilder, ein 360˚-Bildschirm und ein Live-Schauspieler werden Ihnen Gänsehaut verschaffen.

3. Wahlzentrale

Die Wahl 2012 rückt immer näher und hier hat jeder die Freiheit, in den Wahlkabinen des Centers zu wählen –sogar vor dem 18. Geburtstag! Geben Sie Ihre eigene Stimme ab und verschaffen Sie sich Gehör.

4. Präsidialer Amtseid

Schwören Sie feierlich, die Verfassung zu erhalten, zu schützen und zu verteidigen? Werden Sie bei dieser interaktiven Ausstellung in der DeVos-Austellungshalle als Präsident der Vereinigten Staaten eingeschworen. Die Freiheit ruft: Antworten Sie, indem Sie den Eid schwören.

5. Die Fedora des Franklin Delano Roosevelt

Der Stil des Präsidenten ist so viel mehr als nur seine Politik – sogar wie er sich kleidet zählt. Sehen Sie sich FDRs ausgestellten Hut an, der sein persönliches Markenzeichen war (ca. 1937).

6. Die Robe der Justice O'Connor

Sandra Day O'Connor wurde als erste weibliche Richterin am Obersten Gerichtshof, dem Supreme Court, im Jahre 1981 eingeschworen. Damit wurde gezeigt, dass Frauen die Freiheit haben, einen Sitz am höchsten Gericht des Landes innezuhaben. Sehen Sie sich die originale Robe an, die sie von 1981 bis 2003 trug, und schlüpfen Sie anschließend selbst in eine nachgemachte Robe, während Sie den Supreme Court erkunden und Grundsatzentscheidungen fällen.

7. Die Statue des Ben Franklin

Vor 225 Jahren wurde die Verfassung unterzeichnet – und heute können auch Sie sie unterschreiben! Vergessen Sie nicht den ältesten Abgeordneten Benjamin Franklin: Er ist derjenige mit dem glänzenden Kopf, dank der Tausenden Besucher, die ihm täglich seine bronzene Stirn polieren!

8. The Pennsylvania Packet

Oh und ah über den ersten öffentlichen Abdruck der Verfassung der Vereinigten Staaten in einer Tageszeitung aus Philadelphia, die in diesem Jahr 225 Jahre alt wird! Verpassen Sie nicht dieses dauerhafte Dokument der Freiheit, das in einer Nische etwas außerhalb der Signer's Hall ausgestellt ist.

9. Ausblick auf die Independence Hall

Genießen Sie einen spektakulären Ausblick auf die Independence Hall (Unabhängigkeitshalle) vom Grand Hall Overlook, der sich im zweiten Stock des Centers befindet. Stellen Sie sich vor, hier zu sein, vor 225 Jahren als die Verfassung unterzeichnet wurde!

10. Der Freiheitsadler und Freiheitsbaum

Sehen Sie sich ein außergewöhnliches Kunstwerk an, das aus einem der letzten Überreste der Revolution geschnitzt wurde. Die Freiheitsbäume (Liberty Trees), an denen sich die Kolonisten trafen, um über die Freiheit zu sprechen, sind alle schon umgefallen. Aber Künstler haben aus einem Fragment des letzten verbliebenen Baums einen Adler geschnitzt – das stolze Symbol des amerikanischen Geistes.